FEATURES & FUNKTIONEN

Designed for
Enterprise
Progress

Designed for Enterprise Progress

Next Level KPI Management für die, die es ernst meinen. Der ProgressMaker generiert echte Mehrwerte für Teams und Organisationen – im Kleinen wie im Großen. Dabei sind Funktionen, Prozesse und Datenvisualisierung „Designed for Enterprise Progress“. Im Gegensatz zu vielen anderen Tools fokussiert der ProgressMaker Teams auf den Fortschritt mit State of the Art Design (Zusammenarbeit mit Fraunhofer Institut). Und das macht den ProgressMaker großartig:

Die Features des ProgressMaker im Überblick

Ergebnis- und Fortschrittsorientierung

Systematischer Fortschritt

Intelligente Übertragung von Unternehmens- und Projektzielen in systematisches Fortschrittsmanagement.

Status- und Fortschrittsbewertung

Integrierte Status- und Fortschrittsbewertung xxxxxx

Performance-Management

Goal-Setting and Business-Performance-Management xxxxxxxx

Automatische Berechnungen

Automatische Key Result- oder meilensteinbasierte Fortschrittsberechnung.

Fortschritt und Wirkung

Übersichtliche Darstellung von Fortschritt und Wirkung XXXXXX

Sprint-management

Konfigurierbares Sprintmanagement, für OKRs und klassische Projekte.

Methodisches Feedback

System für methodisches Feedback XXXXXXXXX

Intelligentes Roadmapping

Roadmaps

Automatische Erstellung von Roadmaps für jede Ebene. XXXXX

Abhängigkeiten

Managen interner und externer Abhängigkeiten. xxxxxx

Kritische Pfade

Effektive Steuerung kritischer Pfade.
xxxxxxx

KPI-Management

KPIs auf allen Ebenen

KPIs vom Gesamtprogramm bis hin zu einzelnen Maßnahmen.

Performance- management

KPI-Maßnahmen für Performancemanagement-und -tracking.

KPI-
Widgets

KPI-Widgets mit verschiedenen Diagrammtypen.

Externe Datenquellen

Leichte Integration externer Datenquellen. xxxxxxx

Klarheit

Intuition

Schneller Überblick auf allen Ebenen durch kognitiv leicht zu erfassende Informationsdarbietung.

Zielbildmanagement

Zielbildmanagement für Strategie-Operationalisierung.

Statusübersicht

Intuitive Projekt-/OKR-Statusübersicht mit aktionsrelevanten Kennzeichnungen.

Risikomanagement

Integriertes Risikomanagement xxxxxxxx

Zielzustände

Zielzustände KPI-getrieben und OKR-basiert zügig vorantreiben.

Präsentation

Fullscreen-Präsentationsmodus xxxxxxxx

Abhängigkeiten

Modelierung

Modellierung von Abhängigkeiten jeglicher Art (zeitlich, inhaltlich und Ressourcen).

Visualisierung

Intuitive Visualisierung jeglicher Abhängigkeiten. xxxxxx

Drag & Drop

Easy Drag and Drop Abhängigkeitsmodellierung.

Reifegradmodell

Reifegradmodell für das Management von Abhängigkeiten (Dependency Maturity Model).

Intelligente Listenfeatures

Auswertungs- und Selektionslisten

Beliebige Auswertungs- und Selektionslisten. xxxxxxxxx

Dashboards

Individuell anpassbare Dashboards. xxxxxxxxx

Produktive Projekt-/ OKR, Teamarbeit

Task
Management

Integriertes Task Management (Listen, Kanban, etc.).

Entscheidungs-management

Risiko- und Entscheidungsmanagement. xxxxxxxxx

Drittsystem- Integrationen

Leichte Integration von Drittsystemen (Jira, Teams, etc.).

Notification- und Workflowsystematik

Notification- und Workflowsystematik. xxxxxxxxxxxxxx

Ressourcen-management

Ressourcenmanagement xxxxxxxx

Ressourcen-
management

Work-Board, Aufgaben- und Dateien-Management.

Kommunikationssysteme

Chat- und Nachrichtensysteme.
xxxxxxxx

MS Office Exports

PowerPoint- und Excel-Exports
xxxxxxx

Programm-/ Portfoliomanagement

Strategie-management

Integriertes Strategieumsetzungsmanagement.
xxxxxxxxxxx

Projekt-
portfolios

Unterschiedliche Projektportfolioansichten.
xxxxxxxxxx

Performance-
management

Projektperformancemanagement.
xxxxxxxxx

ProgressMaker Plattform

Management

User-, Rechte- und Rollenmanagement

Hilfcenter

Umfassendes kontext- und themen- sensitives Hilfecenter.

Benachrichtigungen

Administrierbares Notifikationsmanagement.

Single Sign-on

Single Sign-on Integration. xxxxxxxxx

Lernen Sie uns kennen

Über den ProgressMaker

Der ProgressMaker® ist die integrierte Plattform für hochproduktives Fortschrittsmanagement in Projekten, Programmen, Strategien und ganzen Transformationen.

Aus der Praxis
für die Praxis

Der ProgressMaker® ist aus der Praxis heraus entstanden, entwickelt mit internationalen Marktführern aus Industrie, Handel und Produktion und das Ergebnis jahrelanger Zusammenarbeit zwischen außergewöhnlich erfolgreichen deutschen Konzernen und Mittelständlern.

Integration in komplexe Unternehmensland-
schaften

Einfache Integrationen in die Applikationslandschaft durch die variablen Möglichkeiten zur Anbindung dort, wo gute Lösungen bereits Verwendung finden.

Der Booster für
Umsetzungsstärke

Durch die Kernprinzipien des Enterprise Progress Managements ist der Einsatz des ProgressMaker ein Booster für die Generierung von Umsetzungsstärke.

Aus der Praxis für die Praxis

Der ProgressMaker® ist aus der Praxis heraus entstanden, entwickelt mit internationalen Marktführern aus Industrie, Handel und Produktion und das Ergebnis jahrelanger Zusammenarbeit zwischen außergewöhnlich erfolgreichen deutschen Konzernen und Mittelständlern.

Integration in komplexe Unternehmensland-schaften

Einfache Integrationen in die Applikationslandschaft durch die variablen Möglichkeiten zur Anbindung dort, wo gute Lösungen bereits Verwendung finden.

Der Booster für
Umsetzungsstärke

Durch die Kernprinzipien des Enterprise Progress Managements ist der Einsatz des ProgressMaker ein Booster für die Generierung von Umsetzungsstärke.

CASE STUDIES

Let’s speak progress

Wie Next Gen KPI- und Performance-Management Organisationen befähigt, eine ganz neue Kraft zu entwickeln.
Organisationen müssen schon längst in der Lage sein, komplexe KPI-Landschaften zu managen, zu entwickeln und vor allem auch zu optimieren, um zum Wesentlichen zurückzukehren. Dies beginnt mit xyz und geht weiter zu abc. Für die Wahl der wenig richtigen KPIs sind Manager und Teams verantwortlich.

Veröffentlichung:
Inhalt:
Sprache:

09/2022
4 Seiten
Deutsch

ERFOLGSMOGLICHKEITEN

Werfen Sie einen Blick auf die Details

Weitere Informationen
als Download

Alles über den ProgressMaker 
Wie OKRs im ProgressMaker funktionieren ​
ProgressMaker Anleitung​  
ProgressMaker Daten-Faktenblatt  

State of the Art Technology

Für maximale Sicherheit, Flexibilität und vollständige Konfor mität mit europäischen Datenschutzbestimmungen
Technische Grundlagen
DSGVO und IT Security
Zugangskontrolle
Nichtfunktionale Spezifikationen
Datensicherheit im Tool

State of the Art Technology

Für maximale Sicherheit, Flexibilität und vollständige Konformität mit europäischen Datenschutzbestimmungen

  •         Technical basics
  •          Non-Functional Specifications
  •          GDPR and IT security
  •          Data security in the tool
  •          Data security in the tool

Lösungen

Der ProgressMaker® in Rollen gedacht

Welche Position beschreibt Ihre täglichen Aktivitäten am besten?

Click on the button to load the content from outlook.office365.com.

Load content

Vimeo

By loading the video, you agree to Vimeo's privacy policy.
Learn more

Load video

Click on the button to load the content from app.cituro.com.

Load content